+43 2630 300 27 office@bwme.at

Eine bestehende Walzenschleifmaschine wurde von uns mit einem neuen Abrichter für bestimmte Schleifscheiben (Diamant u. CBN) ausgestattet. Bei diesem Abrichtverfahren wird die Schleifscheibe (bei niedriger Drehzahl) an einer rotierenden Stahlscheibe „abegzogen“. Die Stahlscheibe ist somit ein Verschleißteil. Durch die Montage an der Reitstock-Rückseite kann der Bediener rasch, unkompliziert und ohne umrüsten die Schleifscheibe jederzeit abrichten! Diese Abrichteinheit wurde von uns entwickelt/konstruiert und gebaut, diese kann daher durch geringfügige Anpassungen auch für andere Walzenschleifmaschinen kompatibel ausgeführt werden.

Nach erfolgter Inbetriebnahme wünschen wir unserem Kunden beste Ergebnisse, sowie eine erfolgreiche Produkion!

Geschützte Konstruktion! Alle Rechte vorbehalten!

Call Now Button